Surfer aus Neuhofen am Neusiedlersee vermisst

Life Radio berichtete, dass ein Wind-Surfer aus Neuhofen an der Krems am Neusiedlersee vermisst wird. Nach einem Unglück am Neusiedlersee wird ein Surfer aus Oberösterreich schon seit gestern Nachmittag vermisst. Die Suchmannschaften sind von Podersdorf aus fast ununterbrochen im Einsatz um den 46-jährigen aus Neuhofen an der Krems im Bezirk Linz Land zu finden. Auch Taucher sind seit 5 Uhr Früh am See. Der Mann dürfte bei einer Ausfahrt gestern Nachmittag in Not geraten sein. Auch wenn das Surfbrett samt Segel schon aufgetaucht ist, die Feuerwehrleute sind guter Dinge, dass der Oberösterreicher die Nacht überlebt hat.

Betrunkener Pensionist raste durch Neuhofen

Wie diverse Medien berichteten ist ein betrunkener 64jähriger Pensionist durch Neuhofen mit teilweise 100 km/h gerast und hat zahlreiche Passanten in Lebensgefahr gebracht. Die Polizei konnte ihn mit einem 2. Polizeiwagen später in Kematen stoppen.

Dabei wurde festgestellt, dass der Pensionist nicht nur betrunken war, sondern auch keinen Führerschein hatte.

Mehr auf ORF.at: http://ooe.orf.at/stories/378128/

Pilzvergiftung in Piberbach

Der Mann und die zwei Frauen dürften den giftigen Pantherpilz versehentlich gesammelt haben. Alle klagten über starke Magenschmerzen. Piberbach – Ein gutes Abendessen ist einer Familie aus Piberbach (Bezirk Linz-Land) am Mittwoch Abend zum Verhängnis geworden.

Ein Pensionistenehepaar und ihre 42-jährige Tochter sind nach dem Genuss eines Pilz-Gulaschs mit einer lebensgefährlichen Vergiftung ins Spital gebracht worden.

Mehr gibts dazu auf der Rundschau unter http://www.rundschau.co.at/rsooe/ooe/story.csp?cid=10587755&sid=77&fid=55

Veranstaltungen in Neuhofen

Die Sparkasse Neuhofen lädt zu 3 Veranstaltungen ein, welche wie folgt stattfinden werden:

s Wohnbauabend „Sanieren & Sparen“

Donnerstag, 14. Mai 2009 – 19:30 Uhr
http://sparkasse.neuhofen.at/Einladung%20Wohnbauabend09.pdf
_____________________________________

Gesundheitsabend „Essen Sie sich gesund“

Freitag, 15. Mai 2009 – 19:00 Uhr
http://sparkasse.neuhofen.at/Einladung_EssenSieSichGesund.pdf
_____________________________________

Klassisches Konzert mit dem Seifert Quartett

Donnerstag, 21. Mai – 18:00 Uhr (Kartenvorverkauf in allen Geschäftsstellen der Sparkasse Neuhofen)
http://sparkasse.neuhofen.at/events/seifert_09/Seifert.pdf

Aus organisatorischen Gründen bittet die Sparkasse um Anmeldung (z. B. per E-Mail)

Auf A1 Hunderte Cannabispflanzen sichergestellt

Auf der A1 in Allhaming wurden 344 Cannabispflanzen in einem Auto von 2 Studenten sichergestellt.

Die OÖ-Rundschau berichtet folgendes:

Ein 27-jähriger Student aus Wien wurde am Mittwoch um 19.15 Uhr als Lenker eines PKW auf der A1, der Westautobahn Richtung Salzburg bei einem Parkplatz von Beamten der Streife Haid kontrolliert.

Im Zuge einer Nachschau im Kofferraum wurden sechs Kartons mit insgesamt 344 Cannabispflanzen im Wert von 1032 Euro (Kaufpreis) aufgefunden.

Mehr Informationen zu dieser Coup findet sich auf den Seiten der OÖ-Rundschau.

2 Werkzeugdiebe aus Neuhofen geschnappt

2 Werkzeugdieben, die im Bezirk Linz-Land zahlreiche Werkzeugediebstähle begangen, wurde nun geschnappt. Die beiden 20jährigen aus Neuhofen stahlen Werkzeug im Wert von ca. 20.000,-. Dieses gestohlene Werkzeug wurde später auf diversen Flohmärkten wieder verkauft.

Insgesamt dürften die beiden jungen Männer 12 Einbruchsdiebstähle begangen haben. Die beiden drangen in den letzten Monaten in diverse Firmenobjekte und Autos im Bezirk Linz-Land ein. Dort wurde ein Schaden von ca. 6.000 angerichtet.

Einen Teil des Diebesguts konnten die Beamten noch sicherstellen, der Rest hatte den Besitzer bereits gewechselt. Die beiden 20-Jährigen zeigten sich geständig und wurden in die Justizanstalt Linz eingeliefert. Als Motiv gaben die Täter Geldnot an.

Gesundheitsabend in der Sparkasse Neuhofen

Die Sparkasse Neuhofen lädt am Donnerstag, 15. Jänner 2009 (19:00 Uhr) zu einem Gesundheitsabend in den Räumlichkeiten der Sparkasse ein. Das Thema des Gesundheitsabends ist:

“Übergewicht im Kindheit- und Jugendalter: Die Epidemie des neuen Jahrtausends”

Dr. Johannes Mühleder vom KH in Wels wird über folgende Themen im Detail referieren:

?

  • Zahlen und Trends – Entwicklung der Gewichtsproblematik?
  • ??

  • Ursachen dieser Entwicklung?
  • ?

  • gesundheitliche Folgen?
  • ?

  • therapeutische Ansätze & vorbeugende Maßnahmen ?
  • Die Einladung der Sparkasse im PDF Format gibt es hier zum Ansehen.

    Umweltplan für Neuhofen

    Wie Sonntags-Rundschau berichtet erstellt Neuhofen einen Umwelt-Masterplan bis April diesen Jahres. Das Ziel dieses Umweltmasterplans, geleitet von Bürgermeister Günter Engertsberger, ist es, dass die Kinder und Kindeskinder in Neuhofen noch einen lebenswerten Flecken Erde finden wo sie gerne leben.

    Gemeinsam mit der Universität für Bodenkultur wird in den nächsten 3 Monaten dieser Umwelt-Masterplan umgesetzt. Hier wird geklärt, wo in Neuhofen sich Unternehmen noch ansiedeln können, wo freie Flächen für Schulen oder für ein neues Gemeindeamt wären und wie sich der Ausbau der Pyhrn-Bahn auf Neuhofen auswirken würde. Das Rahmenprogramm Neuhofen 2020 ist dabei eine wesentliche Basis für den Umwelt-Masterplan.

    Raub bei Saturn im Haid Center

    Wie die OÖ Nachrichten berichteten, haben es Räuber auf das Weihnachtssortiment des Saturns im Haid Center abgesehen. Da durch den Einbruch ein Alarm ausgelöst wurde, war die Polizei schnell zur Stelle und hat dabei das Diebsgut sicherstellen können. Die Räuber selbst sind aber noch auf der Flucht.

    Hier die ganze Story aus den OÖ-Nachrichten:

    Auf Digital- und Spiegelreflexkameras und I-Pods hatten es die Räuber abegsehen, die heute gegen 3.20 Uhr in den Saturn-Elektrofachmarkt am Ikeaplatz über ein Fenster eingebrochen sind. Nach einer Blitzfahndung konnte das Tatfahrzeug, ein Rover, mit dem Diebesgut sichergetsellt werden. Von den Tätern fehlt jede Spur.

    Die Täter, die zu Fuß geflüchtet sind und eventuell auch getrennt unterwegs sein könnten, dürften sich im Großraum Nettingsdorf, Allhaming, Haid oder Pucking aufhalten. Eine Täterbeschreibung ist nicht vorhanden.

    Zweckdienliche Hinweise der Bevölkerung werden erbeten an jede Polizeidienststelle unter dem Notruf 133

    VITA MAX aus St. Marien insolvent

    Wie die OÖN berichten ist die VITA MAX International Research GmbH aus St. Marien in Konkurs:

    Die VITA MAX International Research GmbH aus St. Marien bei Neuhofen, Bäckerweg 4 wurde am Freitag (14. November 2008) am Landesgericht Linz das Konkursverfahren eröffnet. Das Unternehmen war im Vertrieb von Produkten für Wasserbelebung beschäftigt. Einziger Kunde war die seit Juli 2008 in Konkurs befindliche BOB-Home Handelsgesellschaft m.b.H.

    Von der Insolvenz sind rund 10 Gläubiger betroffen, Dienstnehmer sind keine mehr angestellt. Die Verbindlichkeiten dürften sich auf rund 500.000 Euro belaufen. Zum Masseverwalter wurde Dr. Günther Grassner aus Linz bestellt.