Pensionistin in Neuhofen überfallen

Raue Sitten nun auch in Neuhofen – zumindest für eine Ausnahme. Ein auffälliger jugendlicher Seriendieb hat einer 66jährigen Pensionisten in Neuhofen die Handtasche gestohlen. Die 66jährige ist mit dem Fahrrad gefahren und hatte die Geldbörse in einem Korb am Gepäckträger. Beim Vorbeifahren wurde der amtsbekannte Jugendliche dazu verleitet, dass er zugriff und die Geldbörse stahl.

Sein Pech war, dass dies eine andere Pensionistin sah und ihn aufforderte diese Geldbörse wieder zurückzugeben. Das machte er nicht und flüchtete. Die Pensionistin nahm mit ihrem Rad die Verfolgung auf – schlussendlich wurde der jugendliche Dieb geschnappt.

Die ganze Story ist in den OÖN nachzulesen: http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/art4,390526